AVEJMJ

Wunderbares Geschenk 2018 für viele Leute in Bethlehem
und 2019 für junge Menschen auf der ganzen Welt!

AVE als Ave (Gegrüßt seist du Maria) und JMJ als Jornada Mundial de la Joventud und Jesus, Maria, Josef!

Liebe Freunde,

 

Nach der jüngsten weltweiten Verbreitung des Buches «Lieben heisst alles geben!», von dem mehrere Millionen Exemplare verteilt wurden, insbesondere am WJT von Krakau, brachte Papst Franziskus einen konkreten Wunsch zum Ausdruck: dass die jungen Menschen für den Frieden in der Welt beten! Zu diesem Zweck wird ihnen während des nächsten Weltjugendtags in Panama im Januar 2019 ein Rosenkranz geschenkt. Das Thema des WJT ist «Siehe, ich bin die Magd des Herrn, mir geschehe nach Deinem Wort!» (Lk 1,38).

 

Zu diesem Zweck werden Rosenkränze aus Olivenholz, die im Heiligen Land von bedürftigen Familien, jungen Arbeitslosen, Flüchtlingen und Familien von Häftlingen dieser durch gewalttätigen Spannungen geplagten aber auf Frieden hoffenden Region gemacht werden. 

 

Caritas Jerusalem hat diese Vereinbarung freundlicherweise ermöglicht. Sie werden Hunderten bedürftigen Familien in Bethlehem und Umgebung mehrere Monate lang Arbeit geben können. Mit ihrer Hilfe müssen wir mindestens 200.000 Rosenkränze pro Monat herstellen, wenn wir das Ziel von 1,5 Millionen Exemplaren erreichen wollen, die Anfang nächsten Jahres verteilt werden sollen. Der Rosenkranz, der als Armband getragen werden kann, wird den jungen Menschen während des WJT geschenkt werden und er kostet uns 1 CHF/USD.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Anbetracht der Wichtigkeit und Dringlichkeit dieses Projekts, das wir AVEJMJ nennen, können jetzt Spenden auf das CH-Postkonto der SJMVL Association www.sjmvlausanne.org gemacht werden

 

Bank Postfinance SA       BIC: POFICHBEXXX

Aus der Schweiz:            IBAN CHF: CH49 0900 0000 1721 5224 5

Aus Europa:                    IBAN EUR: CH36 0900 0000 9153 3233 5

Andere:                           IBAN USD: CH98 0900 0000 9172 0700 5

 

Mit dem Verwendungszweck « AVEJMJ »

 

Liebe Freunde, wir wagen es mit Ihrem Gebet und Ihrer Hilfe zu rechnen, um dieses geistliche und soziale Werk das Papst Franziskus so sehr gefällt, so schnell wie möglich, in dieser Zeit der Neu-Evangelisierung, verwirklichen zu können. Im Voraus und von ganzem Herzen sage ich Ihnen, im Namen aller Organisatoren, unsere tiefe Dankbarkeit!

 

Unser Gebet zur Lieben Frau des Rosenkranzes, Königin des Friedens und unsere besten Wünsche begleiten Sie.

 

 

Bernard Debély, Präsident - Jean-Claude Clerc, Sekretärin

Mostrar más

Association Saint Jean-Marie Vianney Lausanne

CH - 1018 Lausanne

Switzerland

www.sjmvlausanne.org